Begegnung & Freizeit

Begegnungscafé im Rattenloch
Ort: Rattenloch
Zeit: Jeden Dienstag, 19.00 Uhr

In den Räumen des Kunterbunt e.V. findet ein zentrales Begegnungscafé statt, das für Neuschwerter aus der Innenstadt, Holzen, Heide Westhofen und Geisecke gut zu erreichen ist.

Begegnungscafé in Ergste
Ort: Ev. Gemeindehaus Ergste
Zeit: Jeden Montag, 10.00 bis 12.00 Uhr

Ehrenamtliche aus der evangelischen und der katholischen Gemeinde Ergste organisieren und betreuen einmal wöchentlich ein interkulturelles Nachbarschaftstreffen in gemütlicher Atmosphäre. Kaffee und Gepäck werden gestellt, Kuchenspenden sind dennoch jederzeit willkommen.

Begegnungscafé in Geisecke
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Geisecke
Zeit: Donnerstag 15.00 bis 17.30 Uhr

Ehrenamtliche Helfer bieten in Geisecke die Möglichkeit, sich in zwangloser Atmosphäre kennenzulernen, auszutauschen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Begegnungscafé in Westhofen
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Westhofen
Zeit: 1. und 3. Donnerstag im Monat von 17.00 bis 19.00 Uhr

Ehrenamtliche Helfer bieten in Westhofen die Möglichkeit, sich in zwangloser Atmosphäre kennenzulernen, auszutauschen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Begegnungscafé in der Innenstadt
Ort: Pfarrheim St. Marien
Zeit: Dienstag & Mittwoch 9.30 Uhr bis 12 Uhr

Im Pfarrheim von St. Marien an der Ecke Haselackstr/Goethestraße kann Kaffee getrunken, geplaudert oder Deutsch gelernt werden. Die ehrenamtlichen Helfer wollen versuchen mit diesem Angebot auch schutzsuchende Menschen in Schwerte zu erreichen, die bereits in Wohnungen leben. Auch Paten von Flüchtlingen können mit oder ohne ihre Schützlinge das Café aufsuchen und sich dort zum Erfahrungsaustausch mit anderen Paten treffen.

Begegnungscafé im Johanneshaus Schwerterheide
Ort: Johanneshaus Schwerterheide
Zeit: Mittwoch, 10.00 – 12.00 Uhr

Ein weiteres Begegnungscafé in Schwerte findet im Johanneshaus auf der Schwerterheide statt. Es soll sich dabei um einen offenen Treffpunkt für Menschen handeln, die ihre Heimat verlassen mussten und für solche, die sie dabei unterstützen möchten, vorübergehend oder dauerhaft in Schwerte eine neue Heimat zu finden.
„Offen“ soll auch das Stichwort für die Gestaltung der gemeinsamen Zeit sein. Man wird sehen, woran die Menschen, die sich mittwochs jeweils in der Zeit von 09:30 – 12:30 Uhr im Johanneshaus der evangelischen Kirchengemeinde Schwerte einfinden, Freude haben und die gemeinsamen Stunden entsprechend planen und gestalten.
Im Mittelpunkt sollen das gegenseitige Kennenlernen, die Möglichkeit, Kontakte zu finden und aufzubauen und das „sich treffen“ stehen.

Begegnungscafé „Nice to meet you“ am Markt
Ort: Evangelisches Gemeindezentrum St. Viktor
Zeit: Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Ehrenamtliche Helfer bieten direkt am Marktplatz die Möglichkeit, sich in zwangloser Atmosphäre kennenzulernen, auszutauschen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

(Jugend-)Treff in der Grundschule Villigst
Ort: Grundschule Villigst
Zeit: Wochentags von 18.00 bis 21.00 Uhr

Im Jugendzentrum (JuZ) an der Grundschule Villigst bieten ehrenamtliche Helfer des AK Asyl Neu- und Altschwertern die Möglichkeit, die Abendstunden gemeinsam zu verbringen. Angebote sind unter anderem: Musik hören, kommunizieren, abhängen, fernsehen; Spiele: Kicker, Billard, Tischtennis, Play-Station und ein großformatiges Tischspiel.